201482_01-1.jpg
201482_01-1.jpg IMG_0196-1.jpg IMG_0197-2.jpg IMG_0198-2.jpg IMG_0199-1.jpg IMG_0200-1.jpg IMG_0201-1.jpg IMG_0202-1.jpg IMG_0203-1.jpg IMG_0204-1.jpg IMG_0206-1.jpg IMG_0207-1.jpg

C. F. Martin 000C Nylon (12-Fret), 2. Hand

1.990,00 

Heute ist Martin vielleicht am besten für seine Stahlsaitengitarren bekannt, aber die Firma hat ihre Wurzeln im 19. Jahrhundert im Bereich der klassischen Gitarren. Diese 000C Nylon vereint diese beiden Spezialgebiete in einer Hybrid-Nylonsaitengitarre, die so gebaut wurde, dass sie auch für Spieler von Stahlsaitengitarren attraktiv ist. Die Korpusform basiert auf dem 000-Design des Unternehmens, das sehr vertraut und angenehm zu halten ist. Die Halsbreite liegt zwischen einer Western- und einer Konzertgitarre, und die Fichtendecke hat eine X-Beleistung, die bei einer Gitarre mit Nylonsaiten selten zu finden ist. Der Cutaway und das Fishman-Pickup-System vervollständigen ein Paket, das ideal für Folk-, Jazz- oder Pop-Spieler ist, die den warmen, zarten Klang einer Konzertgitarre zu ihrem Spiel hinzufügen möchten. Deckenholz: Fichte. Boden und Zargen: Sapelli. Griffbrett: Richlite. Mensur: 67,2cm. Sattelbreite: 47,6mm

Artikelnummer: 201482 Kategorie: