wateau-crossover01.jpg
wateau-crossover01.jpg WateauCertificat-authenticite-Soulmate-Crossover016.jpg DSC_0061203.jpg DSC_0062202.jpg DSC_0063202.jpg DSC_0064.jpg DSC_0065-1.jpg DSC_0066.jpg DSC_0067.jpg DSC_0068.jpg DSC_0069.jpg DSC_0070.jpg DSC_0072-1.jpg DSC_0073.jpg DSC_0075.jpg DSC_0076.jpg DSC_0078.jpg DSC_0079.jpg DSC_0081.jpg DSC_0082-1.jpg DSC_0083.jpg DSC_0086.jpg DSC_0088.jpg

Wateau Soulmate Crossover Nylon #16

4.190,00 

Seit einigen Jahren schon dürfen wir bei Gitarren Meckbach Instrumente von Mathieu Wateau anbieten. Es sind gleich mehrerlei Dinge, die wir an seinen Gitarren schätzen. Zum einen entwirft er seine Modelle selbst, anstatt althergebrachte Bauformen zu kopieren. Und er gibt ihnen immer wieder treffende Namen. Seine ersten Steelstrings hießen „Faithful“, später kamen die kleinen Bodies namens „Chill Out Baby“ hinzu. Die große Jumbo heißt „Big Wave“, und das jüngste Modell „Soulmate“. Desweiteren baut er nie zwei Gitarren gleich. Immer wieder lässt Wateau sich neue Gestaltungsdetails einfallen, die ebenso in ihrer geschmackvollen Ästhetik wie in ihrer perfekten handwerklichen Umsetzung überzeugen. Und – last but not least – Wateau Gitarren sind klanglich schön ausgewogen und verfügen über eine vortreffliche Bespielbarkeit!

Bei der hier gezeigten Wateau Soulmate handelt es sich um eine moderne Nylonsaitengitarre, die in Abgrenzung zu traditionellen Konzertgitarren in vielerlei Hinsicht bewusst anders ist als ihre klassischen Verwandten. Als Crossover-Modell agiert diese Wateau Soulmate zwischen Western- und Konzertgitarre. So verfügt sie beispielsweise über einen Hals-Korpus-Übergang am 14. Bund, eine Sattelbreite von nur 48mm, ein deutlich gewölbtes Griffbrett und einen einstellbaren Halsstab.
Das hervorragend klingende PowerMix Tonabnehmersystem von K&K mit externem Preamp kommt ohne Batterie in der Gitarre aus und macht diese Soulmate zur perfekten Begleiterin auf der Bühne.
Ein wahrer Eyecatcher ist der Used-Look der Decke: Vor der seidenmatten Versiegelung wurde die Decke dunkel gebeizt und erhielt daduch ihr attraktives Äußeres.

Die wichtigsten Eckdaten:

Gebaut in Berlin
Decke: Alpenfichte
Boden & Zargen: Indischer Palisander
Hals: Mahagoni
Griffbrett: Ebenholz
Steg: Palisander
Korpus- & Griffbrettbinding: Muninga, geflammt
Fensterkopf mit Schaller GrandTune Mechaniken, mit gelagerten Beinwellen und Ebenholz-Griffen
Sattel & Stegeinlage: Knochen
Mensur: 645mm
Halsbreite am Sattel: 48mm
Bünde: Medium-Jumbo
Lackierung: Seidenmatt
Tonabnehmer: K&K PowerMix Pure XT (Classic)
Inkl. Hiscox Koffer und K&K Preamp

Die Wateau Soulmate Crossover Nylon eignet sich hervorragend, um einen modernen Nylonsaiten-Gitarrensound professionell auf die Bühne zu bringen. Für Steelstringspieler*innen, die den Nylonsound wollen, denen eine klassische Konzertgitarre aber einen zu breiten Hals hat, ist sie ebenso geeignet wie für solche, die von der E-Gitarre kommen.
Rein akustisch überzeugt diese Nylonsaiten Wateau duch ihre bestechende Ausgewogenheit, und ihre leichte Bespielbarkeit ist der traditioneller Klassikgitarren bei Weitem überlegen.
Das eingebaute Tonabnehmersystem ist eine Kombination aus dem altbewährten K&K Pure Mini Pickup, bei dem vier Sensoren von innen an der Decke angebracht sind, und dem K&K Undersaddle Tonabnehmer FantaStick. Während letzterer vornehmlich den Saitensound direkt am Steg abnimmt, nimmt der Pure Mini die ganze Deckenvibration mit und wirkt daher fast schon mikrofonisch. Die beiden Signale lassen sich außerhalb der Gitarre mit dem mitgelieferten Preamp getrennt voneinander equalizen und mischen.
Die Wateau Soulmate Crossover Nylon – eine handgefertigte Schönheit für besonders angenehmes Nylonsaitenspiel!